Erste Hilfe
bei Babys und Kindern

Erste Hilfe bei Babys und Kindern

In meinem “Erste Hilfe Kurs am Kind” lernt ihr als Eltern im Notfall die richtigen Handgriffe im Kopf zu haben.

Wenn Eltern gut vorbereitet sind, lassen sich Sorgen und Ängste bei Babys und Notfälle bei älteren Kindern einfacher meistern als man denkt. Wenn Kleinkinder sich verschlucken oder vergiften, gibt es klare Erste Hilfe Maßnahmen. Für alle wichtigen Erste Hilfe Themen gibt es ein Plakat für zuhause (insgesamt 6 Plakate). Auch klassische Notfälle wie Wespenstiche, allergische Reaktionen, Platzwunden, Gehirnerschütterungen, Pseudokrupp oder ein Fieberkrampf kann man meistern wenn man gelernt hat auf was man achten muss. Es gibt Notfälle bei denen man zum Arzt oder ins Krankenhaus muss. Das sind zum Beispiel die chirurgischen Notfälle. Aber auch die richtige Erste Hilfe Ausrüstung zuhause oder für die Reise macht es möglich, gewisse Notfälle selbst zu behandeln. Es gibt tolles Erste Hilfe Equipment: Flüsterleise Inhalatoren, die in die Hosentasche passen. Vorbei sind die Zeiten von lauten, unhandlichen Geräten. Es wird spannend!

Janko von Ribbeck – Buchautor und Papa von 4 Kindern –  verrät wie man Mückenstiche mit dem Smartphone behandelt, Zecken sicher entfernt, warum man kleine Kinder nicht am Arm ziehen darf. Babys dürfen gerne mitgebracht werden. Guter Schlaf nach dem Kurs ist ebenfalls garantiert.

Di 23.07.24

19:00 – 22:00 Uhr

Janko von Ribbeck

50,00 € p.P. 90,00 € für Paare

Link zur Kursbuchung

Di 17.09.24

19:00 – 22:00 Uhr

Janko von Ribbeck

50,00 € p.P. 90,00 € für Paare

Link zur Kursbuchung